PSI Software Plattform

Die PSI hat mit seiner firmeneigenen Software-Plattform in den letzten Jahren eine skalierbare Technologiebasis geschaffen. Die Plattform stellt sowohl für unsere Kunden und deren IT-Abteilungen als auch für die PSI-eigenen Systementwickler konzernweit in den unterschiedlichen Geschäftseinheiten den idealen Lösungsunterbau dar – zur Neugestaltung von eigenständigen und zur Erweiterung bestehender Lösungen für die Überwachung, Sicherung und Optimierung kritischer Infrastrukturen.

Dank aktueller Technologie und weltweiter Standards ist ein hohes Maß an Unabhängigkeit von Technologiezyklen und einzelnen Herstellern gewährleistet. Die Software-Architektur ist modellbasiert, objektorientiert und ermöglicht eine hohe Produktivität bei der Entwicklung und Implementierung bei unseren Kunden. Geschäftsprozesse werden in Echtzeit unterstützt und durch den Einsatz verschiedener KI-Methoden optimiert.

Das benutzerfreundliche, leistungsstarke, skalierbare und bewährte Framework ist hochverfügbar, sehr stabil, industriell erprobt und überzeugt durch vielfältige Optionen und Funktionen.

Welche Nutzen und Vorteile bietet der Einsatz derf PSI-Plattform für die unterschiedlichen Nutzergruppen?

Die PSI Mines&Roads GmbH begleitet Sie bei Ihrem digitalen Transformationsprozess. Unbürokratisch und betriebsübergreifend. Von A bis Z mit durchgängigen Lösungen aus erfahrener Hand. Profitieren Sie von unserem Know-how und der Kompetenz unserer schnell wachsenden Entwickler Community.

Durch die verschlankten Prozesse und die Chance, nicht nur aktiv am Projektfortschritt mitzuwirken, sondern Prozessteile vollkommen eigenständig modellieren zu können, reduziert sich jede Projektzeit erheblich und bringt Sie schneller an Ihr Ziel. Nutzen Sie die kürzere Time-to- market Zeit als direkten Wettbewerbsvorteil für sich und reduzieren Sie dabei aktiv Kosten.

Durch die Unabhängigkeit bei der täglichen Arbeit, steigt schon bald die Zufriedenheit Ihrer IT-Kollegen in den Fachabteilungen.

Jeder ist gerne Teil von einer guten und großen Sache: Auch Ihre Mitarbeiter arbeiten gerne mit der Plattform und gestalten Softwarelösungen für die kritische Infrastruktur von morgen mit. Profitieren Sie von dieser Motivation und begegnen Sie so Ihrem Fachkräftemangel. Bieten Sie bestehenden Mitarbeitern die Chance, in einem Unternehmen zu arbeiten, in dem ein solch fortschrittliches Konzept eingesetzt wird. Und geben Sie Jüngeren die Möglichkeit, in einer Software-Umgebung groß zu werden, die einfacher und effektiver anzuwenden ist als bekannte Standard-Software.

Unsere Reaktionszeiten auf Schwachstellen in gestalteten Lösungen steigen mit jedem Plattform-Nutzer – und bestehende Anwendungen werden auf Grund möglicher, kürzerer Entwicklungszeiten schneller aktualisiert. Besserer ROI? Sein Sie dabei!

Die Arbeit mit der PSI-Plattform schafft Transparenz in den Arbeitsprozessen und nutzt der unternehmensweiten Produktivität. Rechnen Sie nach!

Dank unserer Plattform realisieren Sie moderne Low- bzw. No-Code Entwicklungen. Alle Applikationen wurden zur Unterstützung des PSI WORA-Prinzips geschaffen: Write once, run everywhere.

Die Verringerung von manuellen Prozessen und Medienbrüchen in typischen Applikationen kann auch in Ihrem Unternehmen die Arbeit mit Excel und e-Mail-Abstimmungen ersetzen und ermöglicht eine standardisierte Abwicklung.  

Nicht wir, sondern Sie entscheiden mit dem Einsatz Ihrer Ressourcen – je nach Verfügbarkeit und Prioritäten – wann ein Projekt realisiert ist, wenn alle mit der gleichen Plattform arbeiten. Und je mehr qualifizierte und motivierte Entwickler an einer Lösung mitwirken, umso schneller werden Probleme erkannt und können von uns als Plattformbetreiber bearbeitet werden. Bevor diese Probleme kritisch werden.

 

Die PSI-Plattform bietet den Zugriff auf ein verbundenes Ökosystem an Software und Innovationen. Permanentes Lernen kann zusätzlich noch einfacher gelebt werden: Der Anwender kann die individuell entwickelten Prozesse mit jenen der Kollegen vergleichen und die eigenen ggf. verbessern.

 


Die PSI-Gruppe unterhält weltweit enge Partnerschaften mit führenden internationalen Anbietern von IT-Basistechnologien und ist seit 1994 nach ISO 9001 zertifiziert. Seit 2014 wird konzernweit eine IT-Sicherheitszertifizierung nach ISO 27001 eingeführt. Als unabhängiger Softwarehersteller und Technologieführer beschäftigt die PSI-Gruppe mehr als 2.000 Mitarbeiter an 13 deutschen und 17 internationalen Standorten in Europa, Asien und Nordamerika. Die PSI Software AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet.

Die Plattform ist die Basis

  • Branchenlösung

    Die Standardsoftware wird um branchenspezifische und teilweise kundenspezifische Funktionen und Algorithmen erweitert.

  • Anwendung

    Die Anwendungsschicht bietet einsatzbereite und nützliche Funktionen mit einem Standardsoftwarecharakter zur Lösung betrieblicher Aufgaben.

  • Rahmen

    Grundlegende Schnittstellen und Tools, die eine schnelle und kostengünstige Entwicklung von Anwendungen ermöglichen, die vollständig auf Java basieren.

  • Infrastruktur

    Kernelemente, die alle Komponenten und Dienste bereitstellen, die für den Betrieb von Anwendungssoftware erforderlich sind, z.B. Java-virtuelle Maschine.

  • Technisch

    Eine Reihe wiederverwendbarer Softwarekomponenten („Bibliotheken“).