5 Gründe für PSI

1.   Wir nutzen unser Wissen über neue digitale Technologien für den Alltag des Bergbaus

Für den Schritt in die Zukunft braucht es digitale Spezialisten. Sie sollten in der Lage sein, neue Technologien und Markttrends wie IoT, KI oder autonomes Fahren zu verstehen und deren Entwicklung maßgeblich mitzubestimmen. Außerdem sollten sie wissen, wie digitale Initiativen entsprechend dem Unternehmensbudget und den Geschäftsanforderungen priorisiert werden.

Wir sind diese Spezialisten.

2.   Für Echtzeit-Einblicke in Daten müssen Analytics-Rollen fortschrittliche Analysetechniken und Algorithmen für maschinelles Lernen verwenden

Daten sind unabdingbar, um fortschrittliche Analysetechniken (Algorithmen für maschinelles Lernen) wie vorausschauende Wartung, Durchsatz und Energieoptimierung einzusetzen. Diese Algorithmen müssen dann in das aktuelle IT-System implementiert werden, um Erkenntnisse zu gewinnen und Modelle abzustimmen.

Wir verfügen über diese Techniken.

3.   Die Prozesse im Bergbau lassen sich durch Mathematik rationalisieren

Bergbau ist ein sehr komplexer Prozess, aber dank Mathematikern und Optimierungsexperten können die Prozesse rationalisiert werden. Die mathematische Modellierung lässt sich zur Optimierung der Lieferkette, der Minenplanung, der Mühlen und Raffinerien und die Minen-Hafen-Prozesse einsetzen.

Wir begleiten Ihre Prozesse und beraten Sie während Ihres Optimierungsprozesses.

 

4.   Software für Menschen: Die Verbindung zwischen Systemen, Prozessen und Anwendern ist Key


Im Fokus unseres Schaffens als Softwarelieferant steht der Mensch. Wir erstellen Software zu seiner Arbeitserleichterung. Die Symbiose aller Einzelkomponenten, die Ankopplung von Prozessen und die optimale Integration des Bedieners schaffen, mit Hilfe der konzerneigenen Entwickler-Plattform,  Software von morgen.

Wir setzen mit unseren Tools neue Software- und Entwicklungs-Standards.

5.   Die erfolgreiche Digitalisierung des Bergbaus hängt auch von den Mitarbeitern ab

Durch die komplexen Prozesse und den stark damit befassten Mitarbeitern lassen sich Verhaltensweisen im Bergbausektor nur schwer verändern. Dafür muss man die Funktionsweise der Benutzer in den Schnittstellen und ihre Kommunikationsprozesse verstehen. Wir hinterfragen und verstehen die Interaktionen zwischen Personen, Prozessen und Systemen. Anhand der Ergebnisse entwickeln wir optimierte Apps und Dashboards, die den Alltag der Mitarbeiter erleichtern. Dies erfordert firmeninterne Benutzeroberflächen und User Experience Designer.

Wir holen Sie ab und nehmen Sie mit auf die Reise.